Inhalt
  • ---
  • effion Erste-Hilfe
  • Förderservice
  • ---

Endenergiebedarf


Die Endenergie ist die Energie, die die Anlagentechnik des Hauses benötigt, um die nötige Raumwärme, Warmwasser zu erzeugen und die Lüftung zu betreiben. Eingeschlossen sind hierbei Hilfsenergien die den Betrieb ermöglichen. Daher wird die Endenergie als Energiemenge mit der Schnittstelle Grundstück bezeichnet, denn dies ist die Menge, die der Kunde beim Lieferanten bestellt und bezahlt. Abgerechnet in Liter bei Öl, m³/kWh bei Gas, kg bei Pellets oder Festmeter bei Holz.

Premium-Partner


Wilo
Oventrop
Kaimann
Wolf
Stiebel Eltron
Zehnder