Inhalt
  • ---
  • effion Erste-Hilfe
  • Förderservice
  • ---

Ihr eigenes kleines Wärme- und Strom-Kraftwerk


BHKW Vielleicht haben auch Sie schon einmal von einem eigenen kleinen Kraftwerk geträumt, das Ihnen Strom und Wärme zugleich liefert und Sie damit unabhängig von fremden Anbietern macht? Dann sollten Sie vielleicht über ein eigenes kleines Blockheizkraftwerk (kurz: BHKW) für Ihr Haus nachdenken. Blockheizkraftwerke kombinieren die Produktion von Strom und nutzbarer Wärme, indem sie die bei der Stromerzeugung entstehende Wärme für die Beheizung zur Verfügung stellen.

Prüfen Sie die Wirtschaftlichkeit eines BHKWs

Bisher wurde die Technologie eher in großen Kraftwerken eingesetzt, die Strom und Wärme für viele Menschen produzierten. Mittlerweile existieren aber auch Kleinanlagen für einzelne Häuser. Sie werden beispielsweise in denkmalgeschützten Häusern eingesetzt, die aufgrund des Denkmalschutzes nicht ausreichend energetisch saniert werden können. Bevor Sie sich für ein eigenes kleines BHKW entscheiden, sollten Sie aufgrund der hohen Investitionskosten Alternativen prüfen. In speziellen Fällen können kleine Blockheizkraftwerke für einzelne Immobilien wirtschaftlich sinnvoll sein. Nicht selten gibt es jedoch preisgünstigere und ebenso taugliche Alternativen.
Energiesparcheck
Berechnung starten    
Unser Leistungsspektrum
Wie Sie effion beim Energiesparen unterstützt
Bestandsgebäude
Neubauten
Immo-Käufer/-Mieter
Allgemeine Angebote

Premium-Partner