Inhalt
  • ---
  • effion Erste-Hilfe
  • Förderservice
  • ---

Effizienzhaus-Handwerker


Um den Begriff Effizienzhaus kommt niemand mehr herum!

In 5 Tagen zum EFFIZIENZHAUS-HANDWERKER
mit Vertiefungseinheiten Hülle und/oder Technik


Qualität heißt das Schlüsselwort, das den Mehrwert von effizienzhaus-handwerkern erklärt.

Die Weiterbildung zum effizienzhaus-handwerker ist für Handwerker, aber auch interessierte Planer konzipiert und vermittelt in 5, bei der Kombination beider Vertiefungseinheiten in 7 Tagen, Fachwissen in Theorie und Praxis für eine energetische Altbausanierung oder einen energieeffizienten Neubau.

Die Zeiten der Einzelkämpfer auf dem Bau sind vorbei.
Immer mehr Gewerke greifen ineinander, müssen koordiniert und gut miteinander abgesprochen sein.

In der Weiterbildung zum effizienzhaus-handwerker werden diese Abhängigkeiten klar aufgezeigt und in der Theorie, wie auch in Workshops verdeutlicht.

Die abschließende Prüfung gibt nicht nur den Teilnehmern Sicherheit in Ihrem Tun, sondern auch den Kunden die Garantie ihr Projekt in qualifizierten Händen zu wissen.

Teilnahmegebühr (zzgl. 19% MwSt.):

Baustein Grundlagen                     620,00 €
Baustein Hülle o. Technik jeweils     300,00 €
Prüfungsgebühr                             180,00 €

Bildungszuschuss für effion Netzwerkpartner.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen, max. 25 Personen

Unterrichtsinhalte

Baustein Grundlagen

25 Unterichtseinheiten (3 Tage)

- zukunftsorientierte Baustandards
- Dämmstoffe
- Luftdichtheit - Luftdicheitsmessung und Thermografie in Theorie und Praxis
- Grundlagen der Bauphysik
- Energieausweis
- Übersicht Konstruktionen
- Gewerke Schnittstellen
- Konstruktionsdetails Fenster + Verschattung
- Grundlagen Lüftungs- und Heizungstechnik

 

PLUS wahlweise Vertiefung Hülle und/oder Technik

 

Baustein Hülle

15 Vertiefungseinheiten (2 Tage)

- Konstruktionsdetails Gründung/Keller, Wand + Fassade, Dach
- Workshop Neubau
- Workshop Altbau
- wirtschaftliches Effizienzhaus
- Zusammenfassung / Kursabschluss / Prüfungsvorbereitung


Baustein Technik

16 Unterrichtseinheiten (2 Tage)

- Heizung - Details
- Haustechnik - Dimensionierung
- Lüftung - Messtechnik, Normen, Übungen, Sanierung
- Zusammenfassung / Kursabschluss / Prüfungsvorbereitung