Inhalt
  • ---
  • effion Erste-Hilfe
  • Förderservice
  • ---

Meine Heizung kann mehr - eine Kampagne von co2online


Heizungen können mehr – mit dem hydraulischen Abgleich

Die Kampagne „Meine Heizung kann mehr“ informiert Verbraucher über brachliegende Potenziale in deutschen Heizungskellern.

Die meisten Verbraucher denken beim Energiesparen zuerst an ihren Stromverbrauch. Dabei schlummert das wahre Sparpotenzial im Heizungskeller – schließlich verursachen Heizung und Warmwasser knapp 90 Prozent des Energieverbrauchs im Privathaushalt. Dabei können Hauseigentümer schon mit kostengünstigen Maßnahmen ihre Heizkosten effektiv senken. Die Optimierung der Heizanlage durch einen hydraulischen Abgleich ist eine solche Maßnahme. Sie steht im Mittelpunkt der Kampagne „Meine Heizung kann mehr“, die vom Bundesumweltministerium gefördert wird. Die Aktion informiert seit Februar 2012 Hauseigentümer über die Vorteile des hydraulischen Abgleichs und unterstützt Handwerker, Energieberater und Schornsteinfeger bei der Beratung ihrer Kunden.

50 Handwerker sind Botschafter für den hydraulischen Abgleich

Im Zentrum der Aktion steht die Internetseite www.meine-heizung.de. Dort zeigen 50 Heizungshandwerker aus ganz Deutschland als Botschafter Gesicht für den hydraulischen Abgleich und erklären, warum sie von seinen Vorteilen überzeugt sind. Darüber hinaus können sich Hauseigentümer auf www.meine-heizung.de mit Hilfe von Bilderstrecken, Infografiken und anderem Anschauungsmaterial über die Wirkung des hydraulischen Abgleichs informieren. Handwerker können auf der Website Flyer zur Kundenansprache anfordern und sich online in eine Expertendatenbank eintragen. Alle Angebote der Kampagne sind kostenlos.

Quelle Text & Bild: co2online gGmbH