Inhalt
  • ---
  • effion Erste-Hilfe
  • Förderservice
  • ---

BAFA-Gutscheine: 250.000 Euro für die Energieberatung in Wohngebäuden


Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) stellt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) seit Anfang September 1.000 Gutscheine in der Höhe von je 250 Euro für Energieberatungsdienstleistungen zur Verfügung. Sie richten sich an Empfänger einer Beratungsleistung, vor allem Eigentümer von Wohngebäuden. Mit den Gutscheinen sollen die Kosten für Energieberatungen gedämpft werden.

  • Energieberater können über die Plattform www.energie-effizienz-experten.de gefunden werden
  • Nach der Beauftragung eines Experten muss dieser bis spätestens 31.12.2013 den Antrag zur Förderung stellen
  • Den Gutschein übergibt der Beratungsempfänger beim Beratungsgespräch dem Experten
  • Den Betrag von 250 Euro erhält der Beratungsempfänger auf sein Konto gutgeschrieben, wenn der Energieberater alle notwendigen Unterlagen beim BAFA eingereicht hat.

Der Gutschein gilt für alle Vor-Ort-Beratungen und ist mit einer Befragungsaktion verbunden, die der Verbesserung des Förderprogramms dienen soll. Sie Gutschein-Aktion kann unabhängig von anderen Förderprogrammen Anspruch genommen werden.

 

Mehr Informationen unter www.berliner-impulse.de